Therapeuten

Franziska Buchmaier | Katharina Vogel | Svenja Kern | Maike Wegendt | Sina Storr

Franziska Buchmaier

Staatlich geprüfte Logopädin (B.Sc.)

Staatlich examinierte Logopädin mit Zusatzstudium der Gesundheitswissenschaften (B.Sc.). Tätigkeit als freie Mitarbeiterin im medizinischen Zentrum Vis Corporis in Bad Ditzenbach mit schwerpunktmäßiger Behandlung sprachgestörter Kinder. Mehrjährige Tätigkeit in der Akutklinik, sowie der Frühreha des Klinikums Christophsbad Göppingen.
Tiergestützte Therapie mit Pferd und Hund.

Therapieschwerpunkte:

  • Schluckstörung (Dysphagie)
  • Trachealkanülenmanagement
  • Sprechstörung (Sprechapraxie und Dysarthrie)
  • Sprachstörung (Aphasie)
  • Gesichtslähmung (Fazialisparese)
  • Stimmstörung (Dysphonie)
  • Myofunktionelle Störungen
  • Sprachentwicklungsverzögerung im Kindesalter
  • Tiergestützte Therapie
  • Hausbesuche

Katharina Vogel

Staatlich examinierte Logopädin.

Staatlich geprüfte Logopädin.
Sechsmonatige Begleitung eines Jungen mit Down-Syndrom in einem Waldorfkindergarten in La Turbie bei Nizza.
Mehrjährige Tätigkeit in einer logopädischen Gemeinschaftspraxis in Mosbach.
Integrationshilfe für ein Kind mit Sprachbehinderung im Regelkindergarten.
Mehrjährige Tätigkeit in einer Praxis in Kirchheim unter Teck.

Therapieschwerpunkte:

  • Sprachentwicklungsverzögerung bei Kindern
  • Sprachbehinderungen
  • Stimmstörung (Dysphonie)
  •  Myofunktionelle Störung
  • Sprachstörung (Aphasie)
  • Schluckstörung (Dysphagie)
  • Hausbesuche

Svenja Kern

Staatlich geprüfte Logopädin.

Über 20 Jahre Tätigkeit als Logopädin in freien Praxen mit Fortbildungen zu  vielen verschiedenen Störungsbildern.

Padovan-Therapeutin.

Seit 2018  zusätzlich als Evolutionspädagogin in eigener Praxis tätig.

Therapieschwerpunkte:

  • Sprachentwicklungsstörungen im Kindesalter
  • Auditive Wahrnehmungsstörungen ( AWVS )
  • Lese-Rechtschreib-Schwäche ( LRS )
  • Sprachbehinderungen
  • Myofunktionelle Störungen ( MFS )
  • Sprachstörungen ( Aphasie )
  • Sprechstörungen  ( Dysarthrie und Sprechapraxie )
  • Stimmstörungen

Maike Wegendt

Staatlich geprüfte Logopädin.

Langjährige Tätigkeit als Logopädin im klinischen und ambulanten Bereich.
14 Jahre im Klinikum Christophsbad Göppingen, in den Abteilungen Akutklinik für Neurologie, Klinik für Frührehabilitation sowie allen psychosomatischen und psychiatrischen Kliniken. Regelmäßige Fort- und Weiterbildungen in vielen Bereichen.
Seit 2019 berufsbegleitend in Weiterbildung zur Fachkraft für Integrative Lerntherapie.

Therapieschwerpunkte:

  • Schluckstörungen (Dysphagien)
  • Kommunikations- und Schluckstörungen bei trachealkanülenpflichtigen Patienten
  • Nicht-aphasische Kommunikationsstörungen (z.B. bei Demenz)
  • Sprach- und Sprechstörungen (Aphasien, Dysarthrophonien, Sprechapraxien)
  • Gesichtslähmungen (Facialisparesen)
  • Myofunktionellen Störungen
  • Sprachentwicklungsstörungen und Aussprachestörungen im Kindesalter

Sina Storr

Staatlich geprüfte Logopädin.

Staatlich examinierte Logopädin.

Gelernte Medizinische Fachangestellte im Gesundheitswesen mit einjähriger Beschäftigung in einer Allgemeinarztpraxis in Deggingen.

Jährliche Betreuung von Kindern und Jugendlichen, sowie Kindern mit Behinderungen im AWO (Arbeiter Wohlfarth)-Zeltlager.

Tätigkeit im Fachkrankenhaus Christophsbad Göppingen.

Therapieschwerpunkte:

  • Schluckstörung (Dysphagie)
  • Sprechstörung (Sprechapraxie und Dysarthrie)
  • Sprachstörung (Aphasie)
  • Stimmstörung (Dysphonie)
  • Myofunktionelle Störungen
  • Sprachentwicklungsverzögerung sowie Sprach-/Sprech-/Stimmstörungen im Kindesalter
  • Hausbesuche